Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke und um Ihnen eine bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Flughafen Düsseldorf

Ein individuelles BIM-Einführungskonzept als Erfolgsfaktor für BIM@DUS

Für die Düsseldorfer Flughafen GmbH hat DEUBIM ein individuelles BIM-Einführungskonzept (BIM-Ziele, BIM-Strategie und BIM-Implementierungsroadmap) entwickelt. Die Herausforderung bei der BIM-Einführung lag beim Flughafen Düsseldorf an der hohen Komplexität des Unternehmens. Die Anwendungsfelder Planen, Bauen, Betreiben und Managen wurden ergänzt durch die Besonderheit der BIM-Einführung im laufenden Betrieb.

Mit Hilfe von Workshops und zahlreichen ergänzenden Tiefeninterviews aus verschiedenen relevanten Bereichen haben wir die Besonderheiten des Unternehmens kennengelernt. Dies ermöglichte uns, basierend auf den identifizierten BIM-Zielen, konkrete Anwendungsfelder und -fälle zu erarbeiten bevor es zu der Ableitung von konkreten Maßnahmen kam. Durch Priorisierung haben wir die Projektkomplexität vereinfacht und beherrschbar gemacht. Als Ergebnis haben wir eine maßgeschneiderte und vor allem realisierbare BIM-Einführungsroadmap für den Düsseldorfer Flughafen entwickelt.

https://www.dus.com/de-de

 

 

Ihr Ansprechpartner/in
Benedikt Lösch
Benedikt Lösch Senior Consultant / BIM-Manager

Die maßgeschneiderte Lösungsentwicklung für Kunden steht für mich im Vordergrund, aber IMMER unter Berücksichtigung der Praktikabilität

Top