DEUBIM baut Geschäftsbereich Consulting aus

Die DEUBIM GmbH hat sich im Geschäftsbereich Unternehmensberatung personell verstärkt. Stephan Liedtke, Master of Science im Bauingenieurwesen, Ruhr-Universität Bochum, ist zum 1. November in das Unternehmen eingetreten. Der Neuzugang Stephan Liedtke konnte sich bereits im Rahmen seines Studiums frühzeitig auf das digitale Planen mit BIM (Building Information Modeling) fokussieren und sich erste Kernkompetenzen in der Anwendung von BIM erarbeiten, beispielsweise im Bauablauf, bei Nachhaltigkeitsberechnungen und der Tragwerksplanung. (mehr …)

Die DEUBIM GmbH baut ihr Partnernetzwerk weiter aus

Die auf die Beratung zum digitalen Planen, Bauen und Betreiben von Immobilien spezialisierte DEUBIM GmbH begrüßt die IQ Real Estate und die IGS Schiffner als neue Partnerunternehmen in ihren Reihen. IQ Real Estate ist im Bereich der Immobilienberatung, Projektsteuerung, Zertifizierung und Projektentwicklung tätig und widmet sich nunmehr verstärkt der strategischen Nähe zum BIM-Management. IQ nimmt aktuell die Projektsteuerung des kommunalen BIM-Pilotprojektes Aquapark Oberhausen wahr. Als zweiter neuer Partner ist die IGS Ingenieur-Gemeinschaft Schiffner angetreten, um die Kompetenz der DeuBIM weiter zu stärken. Die IGS Schiffner beschäftigt sich im Besonderen mit der digitalen Bestandserfassung von Gebäuden. Der Geschäftsführer der Gesellschaft, Michael Maria Schiffner ist zudem Auditor für die GEFMA 160 Zertifizierung. Dieses Zertifikat stellt unter der Betrachtung des gesamten Lebenszyklus auf die Nachhaltigkeit einer Immobilie ab. (mehr …)

DeuBIM® und AEC3 beschließen strategische Partnerschaft

Die DeuBIM® GmbH, Düsseldorf, und die AEC3 Deutschland GmbH, München, haben im Juni einen Kooperationsvertrag abgeschlossen, der die strategische Zusammenarbeit der beiden Unternehmen begründet. Sowohl die DeuBIM® als auch AEC3 befassen sich mit dem Einsatz der digitalen Planungsmethode BIM (Building Information Modeling) in der Immobilienwirtschaft. Mit BIM können Planungsdaten von Bauwerken durchgängig virtuell dargestellt und ausgetauscht werden. BIM erlaubt, sowohl Bestandsobjekte als auch Neubauten effizienter, kostengünstiger und umweltfreundlicher zu planen, zu bauen und zu betreiben. (mehr …)

DB Station&Service AG beauftragt BIM-Implementierungskonzept

Die DeuBIM® gewinnt zusammen mit AEC3 Deutschland eine Ausschreibung der DB Station&Service AG, einer Tochtergesellschaft der Deutsche Bahn AG. Auftragsgegenstand ist die Entwicklung eines BIM-Implementierungskonzept für ein deutsches Großprojekt. Das Neubauvorhaben befindet sich derzeit in den ersten Phasen der Generalplanung.