DEUBIM und TÜV SÜD Akademie starten neue BIM-Basiskurse

Die TÜV SÜD Akademie und DEUBIM starten ab September 2017 neue BIM-Basis Anwenderkurse. Die interdisziplinären und branchenübergreifenden Seminare vermitteln das essenzielle Grundlagenwissen zur BIM-Methode für das Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken. Die Lehrinhalte der Kurse orientieren sich am Curriculum des buildingSMART e.V. und gewährleisten einen hohen und international anerkannten Ausbildungsstandard. Darüber hinaus erhalten die Absolventen des Seminars mit dem Zertifikat einen ersten validen Abschluss, der ihre Basiskenntnisse zu BIM bestätigt.  (mehr …)

DEUBIM baut Beraterteam mit Pietro Todisco weiter aus

Die DEUBIM verstärkt ihren Consulting-Bereich am Standort Düsseldorf mit dem BIM-Manager Pietro Todisco. Die Tätigkeitsschwerpunkte des erfahrenen Consultants liegen in der Beratung von Unternehmen der Immobilienwirtschaft bei der digitalen Transformation. Als Experte für BIM-Management wird er ab 1. Juni Unternehmen bei der Einführung und Umsetzung der Methode Building Information Modeling (BIM) beim Planen, Bauen und Betreiben von Immobilien begleiten.

Pietro Todisco war zuletzt als BIM-Manager bei Henn Architekten, Berlin, tätig. Sein Verantwortungsbereich umfasste u.a. die Qualitätssicherung, Prozessoptimierung und BIM-Ausführungsplanung. Zuvor hat er bei einem großen deutschen IT-Konzern für CAD-Lösungen als Software Consultant Architekten und Ingenieure beraten, so dass er das BIM-Management bereits aus unterschiedlichen Perspektiven kennenlernen konnte.  (mehr …)

DEUBIM unterstützt buildingSMART Professional Certification Program

Die DEUBIM GmbH, eines der führenden Beratungsunternehmen für die digitale Transformation der Bau- und Immobilienwirtschaft sowie die Nutzung der Methode Building Information Modeling (BIM), setzt sich mit der aktiven Beteiligung in Arbeitskreisen sowie finanzieller Unterstützung für BIM-Schulungen nach anerkannten globalen Standards ein. Als Ergebnis einer langjährig intensiven Zusammenarbeit hat sich die DEUBIM als erster deutscher Hauptsponsor der Zertifizierungsinitiative von buildingSMART angeschlossen.

Das „buildingSMART Professional Certification Program“ soll Lehrinstitute in die Lage versetzen, qualitätsgesicherte und softwareunabhängige BIM-Kurse anzubieten und dies durch ein international anerkanntes Zertifikat zu dokumentieren. Noch gibt es in Deutschland keine anerkannte BIM-Zertifizierung, jedoch zeichnet sich auf dem Arbeitsmarkt ein wachsender Bedarf an nachweisbarer Qualifizierung von Fachpersonal ab. (mehr …)

DEUBIM berät Planungsgesellschaft aib bei der BIM-Implementierung

DEUBIM berät und begleitet die auf Architektur, Generalplanung und Projektmanagement spezialisierte aib Gruppe, Duisburg, bei der ganzheitlichen BIM-Implementierung. Das etablierte Duisburger Architektur- und Planungsbüro beabsichtigt, die BIM-Methode auf allen Ebenen in den Planungs- und Arbeitsprozess zu integrieren. Der umfassende Beratungsansatz der DEUBIM ermöglicht einen konsequenten Einstieg in die digitale Transformation und wird den Planungsprozess und den Austausch zwischen den Projektbeteiligten maßgeblich verbessern. (mehr …)

Sarah Merz übernimmt bei DEUBIM die Leitung des Schulungsbereichs

Sarah Merz ist Anfang Januar zur neuen Leiterin des Schulungsbereichs der DEUBIM GmbH berufen worden. Die Architektin und Bauingenieurin wird zukünftig für die Konzeption und Ausrichtung der gemeinsam mit der TÜV SÜD Akademie veranstalteten BIM-Ausbildungsgänge verantwortlich sein. In der neu geschaffenen Funktion ist es die Aufgabe von Frau Merz die deutschlandweite Expansion des modularen BIM-Ausbildungskonzepts weiter voran zu treiben, um dem wachsendem Bedarf an BIM-Fachkräften gerecht zu werden. Durch Ihr Mitwirken in Richtlinienkreisen wie buildingSMART, VDI  2552-8 sowie planen-bauen 4.0 stellt Frau Merz höchste Qualitätsstandards und praktische Anwendbarkeit der gelehrten Inhalte sicher. (mehr …)

Digitalisierung im Bauwesen – DIN gibt im Beuth Verlag innovatives Sachbuch zum Thema digitale Transformation der Bau- und Immobilienbranche heraus

Womit muss man sich auf dem Weg zur Digitalkultur auseinandersetzen? Wie groß ist der Kulturwandel wirklich? Was ist das “neue Wir”? Antworten auf diese Fragen gibt André Pilling, geschäftsführender Gesellschafter der DEUBIM Gruppe,  in seinem neuen Buch im Rahmen der Auseinandersetzung des “Miteinanders” von gestern, heute und morgen. Spielerisch wechselt der Autor zwischen dem analogen Buch und einem “digitalen Zwilling” – einer dem Buch zugehörigen App, um den Paradigmenwechsel direkt während des Lesens spürbar zu machen. (mehr …)

Robert Jüngling neuer Head of Marketing/Business Development

Robert Jüngling ist am 1. September als Head of Marketing und Business Development bei der DEUBIM Gruppe eingetreten. Er wird in der neu geschaffenen Funktion direkt an die Geschäftsführung berichten. Herr Jüngling wird zukünftig wichtige Impulse für die weitere Professionalisierung des Marketings der DEUBIM Gruppe und Ihres Partnernetzwerks geben, mit einem Fokus auf Digitalstrategien. Im Business Development wird er sich insbesondere mit der Entwicklung der strategischen Geschäftsfelder und der Gewinnung neuer Mandate befassen. Darüber hinaus, wird er seine Change-Management-Kompetenzen in die Projektarbeit mit externen Kunden einfließen lassen. (mehr …)

Caspar Richter neuer Generalplaner bei der DEUBIM Gruppe

Caspar Richter ist neuer Leiter der Generalplanung der DEUBIM Gruppe. Der Dipl.- Architekt und BIM-Experte leitet ein Projektteam des Düsseldorfer Beratungs- und Generalplanungsunternehmen. In der neuen Funktion berät Herr Richter deutsche und internationale Bauherren, Immobilienmanager und Planungsunternehmen beim Einsatz digitaler Gebäudemodelle. Caspar Richter hat zuvor als freier Architekt eine Vielzahl von Projekten als Planer, Consultant und Projektleiter erfolgreich verantwortet. (mehr …)

DEUBIM und TÜV SÜD arbeiten bei der BIM-Ausbildung zusammen

Die DEUBIM Akademie hat im Frühjahr ihr Ausbildungssemester 2015/2016 erfolgreich beendet. Im Mittelpunkt der Kurse standen die Anwendung der digitalen Planungsmethode BIM (Building Information Modeling) und die Fortbildung im BIM-Management. Die DEUBIM Akademie ist die erste und führende interdisziplinär lehrende BIM-Akademie Deutschlands. Sie hat bereits 2014 ihren Lehrbetrieb aufgenommen und richtet sich mit ihrem abgestimmten Ausbildungsprogramm an Planer, Bauunternehmer, Immobilien Manager, Handwerksbetriebe und Bauherren gleichermaßen. In den letzten zwei Jahren haben rund 70 Personen aus 25 Unternehmen am Programm teilgenommen und es erfolgreich abgeschlossen. (mehr …)

DEUBIM-Partner realisieren Sportzentrum in Lommel, Belgien

Zwei Unternehmen aus dem Partnernetzwerk der DEUBIM planen und bauen im Rahmen eines PPP-Projekts (Public-Private-Partnership) mit der Stadt Lommel, Belgien, eine große Schwimmbad- und Freizeitimmobilie in Belgien. In Partnerschaft mit der niederländischen Pellikaan Gruppe, dem zukünftigen Betreiber Optisport und der Stadt Lommel wird POS4 Architekten Generalplaner GmbH, Düsseldorf, die Planung des Sportzentrums übernehmen, welches u.a. über ein Freizeitschwimmbad, einen großzügigen Wellness-Bereich, Indoor-Tennisplätze und gastronomische Einrichtungen verfügen wird. Das Sportzentrum wird sich architektonisch in die bestehende Parklandschaft des von Sanddünen geprägten Naherholungsgebiets „Little Sahara“ einfügen und zukünftig der Freizeitmittelpunkt für die Bewohner und Besucher des Parks in der Region Flandern sein. (mehr …)